Ihre Immobilien Spezialisten

Miguels Traumprojekt – Könnte auch Ihr Traum werden

Von: Susanna Gross, Sales & Marketing Manager, Togofor-Homes Lda

Donnerstag, 23 Juni 2022 - TGFH

Gerne möchte ich Ihnen ein Familien-Boutique-Hotel der besonderen Art an der Algarve vorstellen. Dies ist die Geschichte von Miguel, der früher als gut bezahlter Geschäftsmann um die Welt gereist ist und in 4/5-Sterne-Hotels übernachtete. Allerdings fühlte er sich in diesen Hotels stets unwohl. Die Atmosphäre war kalt und klinisch ohne jegliche persönliche Note. Miguel erkannte, dass er es in seiner Heimat PORTUGAL besser machen könnte. Gedacht – gesagt und umgesetzt! 

Miguel suchte nach dem richtigen Ort an der Algarve – ein wenig abseits vom Trubel der Touristengebiete und fand ein großes Grundstück mit einer Ruine nördlich von Faro innerhalb eines nationalen Landwirtschaftsreservats. Anfangs stellte sich das Projekt als  grosse Herausforderung und Hürde dar, aber mit den richtigen Anwälten und Architekten begann die Arbeit 2015 und dauerte 2 Jahre bis zur Fertigstellung. 

Endlich war der Tag gekommen und Miguels Traum wurde wahr. Eine andere Art von familiärem Boutique-Hotel mit Charme, guter Atmosphäre, Service und Komfort wurde  geschaffen - eingebettet in eine friedliche und natürliche Umgebung mit Aussicht und Weitblick. Das Grundstück ist nicht weit von der Küste und den Stränden entfernt, doch trotzdem sehr ruhig gelegen. Es befinden sich Restaurants und Geschäfte in der Nähe. 

Das Hotel bietet 9 große, stilvolle Doppelzimmer Suiten mit eigenen Terrassen. Die Zimmer sind mit Minibar, internationalem TV, Highspeed-Internet und weiteren Einrichtungen des heutigen gehobenen Standards ausgerichtet. Das Anwesen verbindet modernen Komfort mit traditionellem Stil, basierend auf außergewöhnlicher Architektur und technischen Spezifikationen. Das Gästehaus besteht aus einer Eingangshalle mit Rezeption und sehr hohen Decken – luftig und lichtdurchflutet mit Zugang zu den Suiten. Eine Treppe führt zum unteren Teil des Gebäudes. Hier gibt es einen riesigen Aufenthaltsraum / Empfangslounge mit Weinkeller, Spielzimmer und führt weiter zum Service mit Küche, Restaurant, Technikraum/Lager und Personalunterkünften. Der Außenbereich bietet ein Schwimmbad mit Freizeitbereichen, Rasenflächen, Sitzgelegenheiten, einem großen Obstgarten sowie Gemüsebeete für die Bio-Küche. Die Gäste können auf dem großen Grundstück spazieren gehen und die Natur in absoluter Ruhe genießen. 

Das Hotel bietet ein Frühstücksbuffet sowie ein täglich welchselndes Abendessen Menü mit gesunden und biologischen Lebensmittel. Dazu gibt es ein vegetarisches und ein Kindergericht. Qualitätsweine und eine gut sortierte Getränkekarte runden das Bild ab.  Miguel ist stets bemüht gastronomische Sonderwünsche seiner Gäste zu erfüllen. 

Die Immobilie ist von nachhaltiger Qualität, gut isoliert und vermittelt einen gemütlichen  Eindruck. Sie wird durch Klimaanlagen und zwei Kamine beheizt. Das Gästehaus verfügt über einen Hauslift, Wasserversorgung vom Brunnen/Gemeinde, Doppelverglasung, biologische Klärgruben, einen Garten mit tropischen Früchten und Bio-Gemüse. Das Boutique-Hotel ist die meiste Zeit des Jahres geöffnet, im Winter geschlossen und liefert gute Ergebnisse. Miguel hat dem Hotel eine zutiefst persönliche Note verliehen, die bei den Gästen äußerst beliebt ist – viele sind Stammkunden geworden. 
Er hat in den letzten Jahren außergewöhnlich hart gearbeitet, um seinen Traum zu verwirklichen und den hohen Standard zu halten. Miguel hat all seine Energien in das Geschäft eingebracht  -  bis sich sein Leben augenblicklich von einer Sekunde zur nächsten drastisch verändert hat. Er erlitt einen sehr ernst zu nehmenden Gesundheitsschaden und erholte sich nur langsam, aber wusste instinktiv dass dies das Ende seines Traumes war. Er würde sein erfolgreiches Geschäft nicht mehr so wie bisher weiterführen können. Das war und ist ein Schock!

Es ist traurig, aber er muss sich jetzt nach einem würdigen Nachfolger umsehen, der seine kreative Arbeit und seinen Traum respektiert und weiterführt, da er es nicht mehr selbst schafft. 

https://www.togofor-homes.com/_wf/image/?/_lib/imgs/page/post/117//0cb06be7-a9ac-4186-a990-9fed6d55b7fa.jpg&1680

Das Boutique-Hotel steht jetzt zum Verkauf und hat folgendes Potenzial:

Fortführung des Boutique Hotels mit allen Kunden und Empfehlungen
Sehr geeignet für ein kommerzielles „Golden Visa“ Projekt
Alternativ kann das Hotel mit einigen Mitteln in ein großes Familienhaus umgewandelt werden. 
Es eignet sich auch sehr gut für Veranstaltungen wie Hochzeiten, Geburtstage und Familienfeiern. 

Möchten Sie weitere Informationen über dieses zum Verkauf stehende fabelhafte Boutique-Hotel erhalten, so wenden Sie sich bitte an Susanna Gross, E-Mail-Adresse: sg@togofor-homes.com

© Copyright