Die Algarve Immobilien Spezialisten

Orangen Festival 2020 in Silves

Das 4. Orangen Festival fand am Wochenende vom 14. bis 16. Februar in Silves statt und umfasste mehrere Dutzend Aussteller aus den Bereichen Zitrusfrüchte, Weine, Landwirtschaft, regionale Produkte, Süßigkeiten, Kunsthandwerk und Gastronomie, sowie einige lokale und regionale Verbände und Organisationen, die auch verschiedene Musikshows und Straßenunterhaltung dargeboten haben.

Montag, 24 Februar 2020 - Veranstaltungen

Die Ausgabe der XXI Orange-Konferenz bot «einen Raum für Debatten und Reflexionen über die Themen, die derzeit die Zitrusfrüchte- Züchter betreffen und diesen Sektor vor Herausforderungen stellen».

Dazu gehörten Präsentationen von AlgarOrange, der SEF-Delegation in Portimão, und von Anabela Assunção Cordeiro, der Professorin an der Cândido Guerreiro Professional School. 
Luís Neto von der Algarve Universität und Paulo Cruz von APA-ARH sprachen über die „möglichen Auswirkungen des Klimawandels auf Zitrusschädlinge“ und dem „Wasser-Ressourcen- Management an der Algarve - für die Wassernutzung in der Landwirtschaft“, während José Carlos Tomás von DRAP Algarve sich mit dem Thema „ Bewässerung von Zitrusfrüchten“ befasste.

Hervorgehoben, in einer weiteren Show, wurde das für die Marke Silves Capital da Laranja werbende „Orange Cocktail Festival 2020“. Bemerkenswert ist auch der bekannte und übliche Valentinstag- Marsch, eine sportliche Aktivität, die fester Bestandteil des Algarve-Kalenders ist und auch Teil des Veranstaltungsprogramms war.

Die Veranstaltung wurde unterstützt von DRAPAlg, UALG, RTA, der Silves Schulen Gruppe und der Silves-Süd- Schulen Gruppe.