Die Algarve Immobilien Spezialisten

Portugal wurde zum dritten Mal in Folge bei den WTA-Tourismus-Oscars zur Besten Destination der Welt gewählt.

Das ist ein Hattrick! Portugal wurde erneut und zum dritten Mal in Folge bei den World Travel Awards zum besten Urlaubsland gewählt.

Mittwoch, 04 Dezember 2019 - Presse

Bei der Verleihung der World Travel Awards (WTA) am Donnerstag im Oman wurde Portugal der „Gong“ für die beste Tourismusdestination der Welt verliehen. Portugal erhielt auch 10 weitere Auszeichnungen: Unter anderem bestes Hotel, bestes Resort, beste Fluggesellschaft und bester Kreuzfahrthafen.

Trotz der harten Konkurrenz setzte sich Portugal gegen Länder wie Brasilien, Costa Rica, Griechenland, Jamaika, die Malediven und Sri Lanka durch.

"Diese Auszeichnung bestätigt einmal mehr, dass Portugal das beste Tourismusziel der Welt ist. Es ist eine Ehre, diese Auszeichnung zu erhalten, die die Exzellenz Portugals und der Portugiesen auszeichnet und die Messlatte höher legt", sagte die Staatssekretärin für Tourismus, Rita Marques, in einem Kommuniqué.

"Das Portugal gewonnen hat verpflichtet uns weiterhin daran arbeiten diese internationalen Auszeichnungen zu rechtfertigen", fügte Rita Marques hinzu.

Portugal war 2016 und 2017 - das erste europäische Land, das diese Auszeichnung erhielt. Zu den weiteren Auszeichnungen, die Portugal erhielt, gehörten:

- Lissabon - Bester Städteurlaub der Welt

- Madeira - Bestes Inselziel der Welt

- TAP - Beste Fluggesellschaft für Flüge nach Afrika und Südamerika

- TAP - Bestes Bordmagazin (UP Magazine)

- Olissippo Lapa Palace Hotel - Bestes klassisches Hotel der Welt

- Dunas Douradas Beach Club (Almancil) - Bestes Golf & Villa Resort der Welt

- Amazing Evolution Management PT - Bester Boutique-Hotelbetreiber der Welt

- Passadiços do Paiva - Beste Abenteuer-Tourismus-Attraktion der Welt

- Parques de Sintra - Monte da Lua - Bestes Naturschutzunternehmen der Welt

- Turismo de Portugal - Beste offizielle Tourismusorganisation der Welt