Die Algarve Immobilien Spezialisten

West Küste

Die West Küste der Algarve erstreckt sich von Sagres hoch an der Küste entlang bis zur nächsten Provinz Alentejo. Dieses Gebiet ist von überwältigender Schönheit, Rauheit und Natürlichkeit. Ein Paradies für Naturliebhaber, Surfer, Wanderer und Angler und jene, die die rauhe Felsenküste, so wie in der Bretagne lieben mit traumhaften Stränden und höheren Wellen und mehr Wind. Auf dem Weg von Sagres hoch nach Rogil erlebt man kleine hübsche Dörfer und atemberaubende Strände über die bekannten Stationen Carrapateira, Bordeira, Alfambras, Arrifana, Vale da Telha, Monte Clerigo und Alezur bis nach Rogil. Das Zentrum liegt in der maurischen Stadt Aljezur, ca. 30 Autominuten von Lagos entfernt mit einem historischen Kern und einer Burg auf dem Berg. Hier gibt es Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Post, Märkte, Krankenhaus, Restaurants und viele Strandcafes. Die bekannten Ortschaften Arrifana, bekannt durch die Surfweltmeisterschaften, Vale da Telha und Monte Clerigo liegen auf einem Hochplateau nicht weit von den beiden fantastischen Stränden und Aljezur. Von Burgau an der Südküste dehnt sich der Naturpark aus an der West Küste, der Costa Vicentina. Hier darf nicht mehr gebaut werden. Alle Immobilien mit einer genehmigten Wohnlizenz in diesem Raum dürfen sich höchster Beliebtheit erfreuen. Es gibt traumhafte Immobilien an der West Küste, auch einige, ganz seltene mit unschätzbarem Wert, die entweder direkt auf der Klippe liegen oder ca. 300 bis 600 entfernt, geeignet für Liebhaber der Westküste.  Der Naturpark beinhaltet ca. 74.000 Hektar Land mit sanften Hügeln, Sümpfen, imposanten Klippen, felsigen Buchten und weiten Stränden. Von hier zum internationalen Flughafen Faro sind es ca. 1 1/2 Stunde Fahrt.