Ihre Immobilien Spezialisten

Lagos und die West Algarve

Donnerstag, 31 März 2022 - Algarve

Über viele Jahrhunderte hinweg hinterließen die Phönizier, Karthager, Römer und Mauren ihre Spuren und ihren Einfluss auf die West Algarve und Lagos (ein moderner Name, der vom römischen „Lacobriga“ abgeleitet ist). Die Ursprünge von Lagos gehen auf ca. 2.000 v. Chr. zurück, aber seine eigentliche Blütezeit erlebte Lagos im 15. Jahrhundert durch seine Bedeutung für den Handel und die Schifffahrt im Zeitalter der "Entdeckungen" durch Heinrich den Seefahrer. Lagos war von 1576 bis 1756 Marinezentrum und Hauptstadt der Algarve, und sein maritimes Erbe wird immer noch mit Kultur, Veranstaltungen, Statuen und in Museen gefeiert. Das Erdbeben von 1755 zerstörte einen Großteil von Lagos, dennoch gibt es in der Stadt und der Gemeinde eine Fülle schöner Gebäude aus dem 18. und 19 Jahrhundert.

Lagos expandierte im Laufe der Jahre über die alten Stadtmauern hinaus, die noch heute das historische Zentrum begrenzen. Es verbindet stolz die Geschichte mit einer lebendigen kosmopolitischen Atmosphäre und schafft so eines der beliebtesten ganzjährigen Reiseziele in der Algarve. Boutiquen säumen die engen Gassen und lokale Märkte verkaufen traditionelle Waren, Gemüse, frischen Fisch und Meeresfrüchte. Die Stadt beherbergt auch eine große Auswahl an Restaurants, die traditionelle und internationale Küche servieren, sowie zahlreiche Cafés, Bars und Clubs.

Bild:https://www.togofor-homes.com/_wf/image/?/_lib/imgs/page/post/112//2c01f25f-1fdf-488c-8578-8668d1c1d3ff.jpg&1680}

Die Marina von Lagos ist das ganze Jahr über beliebt. Hier kann man die Vielfalt der Boote und Yachten beobachten. 
Vom Yachthafen aus können Sie viele Ausflüge unternehmen, darunter Delfinbeobachtungen, Hochseefischen und Touren zur atemberaubenden Küste und den Grotten. In der Stadt und der Gemeinde gibt es unzählige Strände, vom 4 km langen Meia Praia bis hin zu kleinen, zwischen bunten Felsen versteckten Buchten mit türkisfarbenem Wasser wie dem Praia Dona Ana. Die Auswahl ist groß und viele sind diese Strände einige der schönsten der Algarve.

Bild:https://www.togofor-homes.com/_wf/image/?/_lib/imgs/page/post/112//48e4052a-0a66-41b6-923f-755e0a3a6a5d.jpg&1680}

Outdoor-Aktivitäten sind ein wichtiger Bestandteil des Lebens an der Algarve, und nirgendwo ist dies so ausgeprägt wie zwischen Lagos und Sagres.  Mit einem ganzjährig angenehmen Klima, milden Wintern und durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr gibt es ein breites Angebot an Aktivitäten wie Angeln, Surfen, Gleitschirmfliegen, Kitesurfen, Vogelbeobachtung, Fußball, Tennis, Boccia, Wandern, Radfahren, Reiten, Segeln, Bogenschießen, Tauchen und natürlich - Golf! Von den 35 Golfplätzen an der Algarve sind 4 innerhalb von 15 Autominuten von Lagos erreichbar.

Bild:https://www.togofor-homes.com/_wf/image/?/_lib/imgs/page/post/112//232e9cfa-26af-485b-8791-85e453d3e0b9.jpg&1680}

Die südwestlichste Gemeinde der Algarve ist Vila do Bispo, die eine fast mythische Atmosphäre ausstrahlt. Eine unberührte, geschützte Küstenlinie (Costa Vicentina) im Norden und eine Mischung aus schönen, weiß getünchten, traditionellen Dörfern im Landesinneren wie Barao de São Joao, Figueira und Raposeira bilden einen landschaftlichen Kontrast zu Fischerdörfern am Meer wie Burgau und Salema. Diese Region ist ein Paradies für Fischer, Surfer, Taucher und Schnorchler mit mehr als 20 Stränden wie "Zavial" und "Ingrina" und geheimen Buchten, die sich entlang der südlichen Küste bis zum malerischen und historischen Fischerhafen von Sagres erstrecken. Diese Stadt ist legendär für ihre portugiesische Seefahrergeschichte und ihre Verbindung zu Prinz Heinrich dem Seefahrer. Die Festung mit ihrer Windrose und der Leuchtturm am Cabo de São Vicente ragen als Denkmäler in den Atlantik hinaus, der einst als das "Ende der Welt" galt. Sagres ist nach wie vor stark von der Fischerei abhängig und hat sich eine tiefe Verbundenheit mit dem Meer bewahrt, die sich in seinem Erbe, seiner Küche und seiner Kultur widerspiegelt.

https://www.togofor-homes.com/_wf/image/?/_lib/imgs/page/post/112//d66012df-bcfe-48fc-9a53-e12c4b9b60e2.jpg&1680