Die Algarve Immobilien Spezialisten

Silves- eine hübsche Stadt mit grosser Historie

Verfasst von Susanna Gross von der Togofor-Homes Immobilienagentur

Mittwoch, 20 September 2017 - Algarve
Galerie öffnen

Silves liegt ca. 13 km nördlich von CARVOEIRO und 28 km von MONCHIQUE entfernt im Landesinneren der Algarve. Das historische Zentrum und die meisten touristischen Attraktionen können an einem Tag besichtigt werden – ideal um den Ausflug mit einem Besuch der Bergstadt Monchique zu verbinden. Einst, während der maurischen Ära (7. – 12. Jahrhundert) die Hauptstadt der Algarve, liegt Silves auf einem Hügel nahe dem in der Antike strategisch wichtigen Hafen am Arade Fluss. Der Panoramablick von der mittelalterlichen Burg auf dem Hügel ist atemberaubend. Ein Spaziergang führt vom Schloss zur Kathedrale und durch die Altstadt, vorbei an den Resten der Stadtmauer zum Korkmuseum, das jetzt als kulturelles Veranstaltungszentrum genutzt wird bis zum städtischen Museum. Silves hat eine schöne Fussgängerzone mit blühenden Gärten, Palmen, Blumenbeeten und vielen Cafés und Restaurants. Im Stadtzentrum mit seinen engen, gepflasterten Gassen kann man viele gemütliche Restaurants und Geschäfte entdecken. Von hier ist es ein kurzer Fussweg zum Arade Fluss und der historischen Ponte Romana Brücke mit dem bekannten Restaurant. An der Uferpromenade werden Bootsfahrten entlang des Flusses bis nach Portimao angeboten. Silves ist eine bezaubernde, relaxte Stadt, umgeben von sanften Hügeln und Orangen- und Zitronenhainen.

Die Immobilienagentur Togofor-Homes mit 3 Büros in der Algarve bietet schöne Anwesen in und um die Gemeinde Silves zum Verkauf.